Brocade

 

Über Brocade

90 Prozent der „Global 1000“ Unternehmen setzen in ihren Rechenzentren Lösungen von Brocade ein, die nicht nur auf höchste Verfügbarkeit sondern auch auf Reduzierung der Energiekosten ausgelegt sind.

Für den LAN-Bereich liefert Brocade ein komplettes Portfolio von Switching, Routing, Security, Wireless und Application Delivery Lösungen für hochperformante Ethernet-Netzwerke und Ethernet Fabrics. Damit bietet Brocade ein komplettes End-to-End Portfolio an, das die extrem schnell wachsende Nutzung von mobilen Endgeräten sowie die Anbindung von Remote-Standorten ermöglicht.

 

NEXTWERK und Brocade

Sie möchten wissen, was wir zusammen mit Brocade für Sie tun können?

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

 

Kurz vorgestellt

Brocade ICX 6610 Switch

Brocade ICX 6610

 

Die Switches der Brocade ICX 6610 Serie wurden für Rechenzentrums-Deployments entwickelt, die hauptsächlich eine 1-GbE-Konnektivität bei kleinem Formfaktor erfordern.

 

Außerdem können bis zu acht 10GbE SFP+ Ports per Softwarelizenz aktiviert werden, um eine High-Speed-Konnektivität zu erzielen.

 

Sie liefern Ethernet-Funktionen der Enterprise-Klasse mit drei verschiedenen Softwarepaketen (Base, Premium, Advance). So können Kunden den für ihre speziellen Erfordernisse optimierten Funktionssatz wählen. Wachsen die Anforderungen mit der Zeit, können bis zu acht Brocade ICX 6610 Switches gestapelt werden, um einen einzigen logischen Switch mit bis zu 384 GbE- und 64 10-GbE-Ports zu bilden.

Erhältlich in den Varianten:

  • mit 24 oder 48 RJ45-Ports
  • mit 24 SFP Ports
  • mit 24 oder 48 PoE+ Ports